In dieser Zeit sind Kreativität und Flexibilität angesagt – wir lachen bis auf weiteres im Freien.

Bis zum März diesen Jahres sind wir alle traditionell in der Lachschule zusammengekommen, danach war ONLINE-Lachen angesagt.
Im Juli sind wir an die frische Luft und zur gewohnten Zeit am und um den Hardberg lachend herumgelaufen.


Seit Anfang Oktober treffen wir uns dienstags um 9.29 Uhr zur Lachwanderung am Parkplatz der Minigolfanlage in Siedelsbrunn.
Dauer: eine gute Stunde :))

Im November werden die Lachwanderungen vorübergehend ausgesetzt.


 

Im Herbst 2010 wurde der Lachclub Abtsteinach gegründet. Bis Ende 2013 sind wir sprichwörtlich zum Lachen in den Keller gegangen… hahaha… – in den Keller des Rathauses in Abtsteinach.

Durch familiäre Veränderungen mit anschließenden Umbaumaßnahmen wurde in unserem Wohnhaus 2014 Platz für die „Lachschule Odenwald“ geschaffen.

Der Lachclub Abtsteinach ist der 1. Lachclub im Kreis Bergstraße und bisher haben über 300 Sessions stattgefunden… hahaha…

Wann lachen wir?
Pünktlich um 18.29 Uhr geht es dienstags los mit HO HO hahaha und um 19.31 Uhr ist Schluss mit Lachen. Der Lachclub ist ein offener Treff, der Einstieg ins Lachyoga ist jederzeit möglich, erfordert keine Vorkenntnisse und ist für alle Altersgruppen geeignet. Neueinsteiger melden sich bitte an und kommen bereits um 18 Uhr.

Der Lachclub ist kostenfrei, Spenden sind willkommen.
Eine Terminübersicht finden Sie auch unter „Veranstaltungen“.

Wo lachen wir?
„Lachschule Odenwald“, 69518 Abtsteinach, Neckarstr. 29.

Parkmöglichkeit besteht in der Hofeinfahrt vor der Doppelgarage.

Was sollten Sie zum Lachyoga mitbringen?
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen eine Portion „Lachbereitschaft“ mit… hahaha…

Decken, Kissen und Wasser werden bereitgestellt.

Sie sind herzlichst eingeladen mit uns zu lachen.

 

Lachclub Abtsteinach


Weitere Lachclubs finden Sie auch unter www.lachclub.info

Übrigens: In Frankfurt lacht man/frau donnerstags um 18.15 Uhr… hahaha…
und das bereits seit 20 Jahren… www.lachclub-frankfurt.de

20 Jahre Lachclub in Frankfurt